GGAD e.V. via YouTube!

Nutzen Sie auch unsere YouTube-Kanal LiteratursalonLINE

GESELLSCHAFT GRIECHISCHER AUTORINNEN IN DEUTSCHLAND e.V. (GGAD e.V.)

GESELLSCHAFT GRIECHISCHER AUTORINNEN IN DEUTSCHLAND e.V.


AKTIVE MITGLIEDER

GESELLSCHAFT GRIECHISCHER AUTORINNEN IN DEUTSCHLAND e.V. (GGAD e.V.)

Avdeliodis, Dimos

Dimos Avdeliodis,1952 in Mesa Didyma auf der griechischen Insel Chios geboren, er ist einer der bedeutendsten griechischen Theater- und Kinoregisseure, hat seinen Namen mit innovativen und herausragenden Theateraufführungen in Verbindung gebracht, die neue kreative Wege in der Theaterkunst eröffneten...

ggad_foto_dimos_avdeliodis_001
Dimos Avdeliodis

Anastasopoulos, Christos

Christos Anastasopoulos wurde 1966 in Athen geboren, lebt seit 2009 in Berlin. hat in Athen politische Wissenschaften studiert und sein Studium abgebrochen um Pantomime und Puppenspiel im Figurentheater-Kolleg in Bochum zu studieren... . Er ist Autor von zwei Büchern über Puppenspiel in Griechenland.2015 erschien die griechische Ausgabe seines ersten Romans in Griechenland „Sieben kleine Todesfälle, sieben kleine Heldentaten“ (Εφτά μικροί θάνατοι, εφτά μικροί άθλοι)...

Christos Anastasopoulos
Christos Anastasopoulos
GESELLSCHAFT GRIECHISCHER AUTORINNEN IN DEUTSCHLAND e.V. (GGAD e.V.)
ggad_bild_buchstabe_c-1

Blioumi, Aglaia

Aglaia Blioumi wurde in Bad Cannstatt-Stuttgart geboren, wo sie bis 1983 aufwuchs, danach remigrierte die Familie nach Thessaloniki. Von 1990 bis 1995 Studium der Germanistik in Thessaloniki und an der FU Berlin. 2001 Promotion an der FU Berlin über deutsch-griechische Migrationsliteratur. Lehrtätigkeiten an der FU Berlin, Aristoteles Universität Thessaloniki, Open Universität Patras. Seit 2005 Lecturer und seit 2013 Assistenzprofessor in Germanistik an der Nationalen und Kapodistrias-Universität Athen...

ggad_foto_aglaia_blioumi_003
Aglaia Blioumi

Christidis, Aris

under-construction-3079794_1920
ggad_icon_person_001
Prof. Dr. Aris Christidis
GESELLSCHAFT GRIECHISCHER AUTORINNEN IN DEUTSCHLAND e.V. (GGAD e.V.)

Deffner, Andreas

Andreas Deffner wurde 1974 in Gladbeck geboren, hat lange Zeit im Rheinland gelebt, wohnt heute mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in Potsdam. Seine "Zweite Heimat" aber ist Griechenland. Seit er nach dem Abitur im Jahr 1993 das erste Mal nach Hellas gefahren ist, war er von Land, Leuten und Kultur begeistert. Und so fährt er, wann immer die Zeit es zulässt, "nach Hause", nach Toló...

Andreas Deffner
Andreas Deffner

Delidimitriou-Tsakmaki, Eleni

Eleni Delidimitriou-Tsakmaki, geboren 1938 in Zagliveri bei Thessaloniki, verbrachte sie ihre Kindheit in Katerini. 1961 emigriert sie zusammen mit ihrem Mann nach Deutschland. Ihr Leben gestaltete sich von Anfang an in beiden Ländern, die zusammen ihre Heimat bilden; heute lebt sie hauptsächlich in München...

Eleni Delidimitriou Tsakmaki
Eleni Delidimitriou Tsakmaki

GESELLSCHAFT GRIECHISCHER AUTORINNEN IN DEUTSCHLAND e.V. (GGAD e.V.)

Eideneier, Niki

*1940 in Kilkis, Griechenland. Studium der Klassischen, Byzantinischen und Neugriechischen Philologie in Thessaloniki (1958-1963) und München. 1963-1964) als Stipendiatin des DAAD und (1964-1965) als Stipendiatin des Bayerischen Kultusministeriums in München. 1964-1971 freie Mitarbeiterin für das griechische Programm des Bayerischen Rundfunks...

ggad_foto_neideneier_003

Dr. h.c. Niki Eidemeier

Eideneier, Hans

Hans Eideneier wurde 1937 in Stuttgart geboren. Er studierte Klassische Philologie und Byzantinistik, wurde 1966 in München promoviert und habilitierte sich 1974 in Köln. Er war Professor für Νeugriechische Philologie an der Universität zu Köln sowie ordentlicher Professor für Βyzantinistik und Neugriechische Philologie an der Universität Hamburg. Zu seinen Forschungsschwer- punkten gehört die frühneugriechische Volksliteratur...

Prof. em. Dr. Hans Eideneier

Prof. em. Dr. Hans Eideneier

(Ehrenmitglied)

GESELLSCHAFT GRIECHISCHER AUTORINNEN IN DEUTSCHLAND e.V. (GGAD e.V.)
ggad_bild_buchstabe_g
GESELLSCHAFT GRIECHISCHER AUTORINNEN IN DEUTSCHLAND e.V. (GGAD e.V.)
ggad_bild_buchstabe_i
ggad_bild_buchstabe_j
ggad_bild_buchstabe_k

Kafantari, Emilianna

Emilianna Kafantari ist Absolventin der Rechtswissenschaften an der Greenwich University und Queen Mary of London. Ihr erster Schreibversuch erfolgte mit dem Aufsatz "To einai tou fainesthai" im Jahr 2017. Als Studentin des literarischen Schreibens hat sie am e-Book "Der Glückskeks" mitgewirkt. Mit der Kurzgeschichte "Farbe weiß", während die Kurzgeschichte "Ich soll heute heiraten, aber..." und der Artikel "Die" Liebe von Dianeira" wurden auf dem Blog der Schule Tabula Rasa veröffentlicht. Die Kurzgeschichte "eine Wand entfernt" und die Vignette "Aus Sophia Loren zu Paganini" erschienen in der 10. Ausgabe der Literaturzeitschrift "Kefalos" (Das Literaturmagazin von Kefalonia)...

Emilianna Kafantari

Emilianna Kafantari

Katsiavara, Helena

Helena Katsiavara ist 1966 als Kind griechischer Gastarbeiter in Hessen geboren, lebte vom zehnten bis achtzehnten Lebensjahr in Griechenland und machte dort ihr Abitur. Danach arbeitete sie in Bremen im familieneigenen Restaurant dessen Leitung sie übernahm. Außerdem erwarb sie dort das Sprachdiplom für Deutsch. Sie begann im jugendlichen Alter Gedichte zu schreiben und beteiligte sich an Literaturzirkeln...

Helena Katsiavara

Helena Katsiavara

Korneti, Elsa

*in München. Hat in Thessaloniki und Trier Wirtschaft- wissenschaften studiert. Tätigkeit als als Journalistin, heute ist sie als leitende Unternehmensberaterin tätig und lebt in Thessaloniki. Ihre Gedichte, Erzählungen, Essays, Buchkritiken und Übersetzungen erscheinen regelmäßig in Literaturzeitschriften...

Korneti, Elsa

Elsa Korneti

Kountouris, Antonis

Antonis Kountouris wurde auf der Insel Rhodos geboren und ist dort auch aufgewachsen, er hat Klassische Philologie (Aristoteles-Universität, Thessaloniki), Mediterranistik (Universität der Ägäis, Rhodos) und Historische Linguistik (MA, Aristoteles-Universität, Thessaloniki) studiert und belegt aktuell ein Studium in Kunstgeschichte und Germanistik an der Universität Bonn. Nach langjähriger Unterrichtserfahrung als Gymnasiallehrer an verschiedenen staatlichen Schulen in Griechenland lebt er seit 2013 in Deutschland...

ggad_foto_antonis_kountouris_001

Antonis Kountouris

Kourkoumeli Schmidt, Tina

Tina Kourkoumeli-Schmidt wurde in Skala von Kefalonia geboren und studierte Rechtswissenschaften in Athen und Würzburg. Sie arbeitete in der deutschen öffentlichen und privaten Bildung, spricht fünf Sprachen und schreibt auf Griechisch und Deutsch. Sie lebt zwischen Schweinfurt und Athen und beschäftigt sich mit dem Schreiben...
Tina Kourkoumeli Schmidt

Tina Kourkoumeli Schmidt

Kyrimis, Petros

*1945 in Athen, studierte Fernsehregie und Fotografie. In Griechenland wurde er bekannt vor allem durch seine Drehbücher fürs Kino und Fernsehen. Er begann sehr früh zu schreiben: Liedertexte, Gedichte, Erzählungen, Kindertheatherstücke, Novellen und Romane. Seine Literarischen Arbeiten, sind bereits mehrfach mit Auszeichnungen prämiert und in vielen Anthologien erschienen...

Kyrimis, Petros

Petros Kyrimis

GESELLSCHAFT GRIECHISCHER AUTORINNEN IN DEUTSCHLAND e.V. (GGAD e.V.)

Laftsidis-Krüger, Maria

Maria Laftsidis-Krüger erblickte 1964 mitten im Ruhrpott das Licht der Welt. Der Vater, ein stolzer Makedone aus einem kleinen Dorf zwischen Kavalla und Drama; die Mutter, eine waschechte Ruhrpöttlerin. So wuchs Maria zwischen zwei Kulturen und zwei Welten immer wieder pendelnd zwischen dem Ruhrpott und Nordgriechenland auf. Heute sagt sie, Halbgriechin zu sein, ist eine Bereicherung...

Maria Laftsidis-Krüger

Maria Laftsidis-Krüger

Lazarou, Elisabeth

Elisabeth Lazarou erblickte in Neokessaria bei Ioannina, Griechenland das Licht der Welt  und kam im Herbst 1970 mit ihren Eltern nach Frankfurt am Main, wo sie zur Schule ging und eine Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten absolvierte. Mit dem Ziel Medizin zu studieren holte sie auf dem 2. Bildungsweg das Abitur in München nach, wo sie in der Zwischenzeit der Liebe wegen übergesiedelt war...

Maria Laftsidis-Krüger

Elisabeth Lazarou

Lehnen, Julia

Julia Lehnen liebt Reisen. Mit ihrer Familie besucht sie gern Mittelmeerländer. Besonders Griechenland und die griechischen Inseln faszinieren sie. Bei einem Urlaub auf Zypern verliebte sie sich in die malerische Insel der Aphrodite und veröffentlicht mit Sehnsucht nach Zypern ihren Debutroman im "Größenwahn-Verlag" (2021). Das Hörbuch erscheint im „Saga/ Egmont-Verlag.“ Schon als Kind wollte sie Lehrerin und Autorin werden...

ggad_foto_vollmer_julia_001

Julia Lehnen

GESELLSCHAFT GRIECHISCHER AUTORINNEN IN DEUTSCHLAND e.V. (GGAD e.V.)

Markaris, Petros

Petros Markaris, geboren 1937 in Istanbul, ist Verfasser von Theaterstücken und Schöpfer einer Fernsehserie, er war Co-Autor von Theo Angelopoulos und hat deutsche Dramatiker wie Brecht und Goethe ins Griechische übertragen. Mit dem Schreiben von Kriminalromanen begann er erst Mitte der neunziger Jahre und wurde damit international erfolgreich...

Petros Markaris

Petros Markaris

(Ehrenmitglied)

Meraskentis, Ivo

Ivo Meraskentis geboren und aufgewachsen in Athen, Jahrgang 1972, mütterlicherseits aus dem Rheinland stammend, Abitur 1990 an der Deutschen Schule Athen, Medizinstudium an der Justus Liebig Universität Giessen, Abschluß 1997. Ärztliche Tätigkeit in der Herzchirurgie, Rehabilitationsmedizin, Diabetonlogie, seit 2007 in der Chirurgie- und Unfallchirurgie des GZW, Kreiskrankenhaus Schotten. Verheiratet, 2 Kinder. Erste dichterische Schritte mit 15 Jahren...

Ivo Meraskentis

Ivo Meraskentis

Moisidou, Maria Eleni

under-construction-3079794_1920
graphic-3608403_640
Maria Eleni Moisidou

Münch, Brigitte

Brigitte Münch wurde 1947 in Düsseldorf geboren. Sie besuchte das humanistische Gymnasium und absolvierte danach eine dreijährige Buchhändlerlehre. Im Anschluss an die Prüfung ging sie nach Thessaloniki, Griechenland, um bereits erworbene Griechischkenntnisse zu vertiefen...

Brigitte Münch

Brigitte Münch

GESELLSCHAFT GRIECHISCHER AUTORINNEN IN DEUTSCHLAND e.V. (GGAD e.V.)

Nollas, Dimitris

Dimitris Nollas wurde 1940 bei Drama/Griechenland geboren. Seine Familie wurde während der bulgarischen Besatzung im 2. Weltkrieg vertrieben und zog nach Athen. Nach der Insolvenz des Familienunternehmens musste er sein Studium der Rechts- und Sozialwissenschaften in Athen und Frankfurt abbrechen; 1962-1975 lebte und arbeitete er in diversen Ländern (BRD, Frankreich, Belgien, Holland, Argentinien), u.a. auch als Autor...

Dimitris Nollas

Dimitris Nollas

(Ehrenmitglied)

GESELLSCHAFT GRIECHISCHER AUTORINNEN IN DEUTSCHLAND e.V. (GGAD e.V.)

Oulios, Miltiadis

Miltiadis Oulios, geboren 1973, arbeitet als Autor, Reporter und Moderator in Köln und Düsseldorf. Er befaßt sich unter anderem mit Themen der Einwanderungsgesellschaft und den dort stattfindenden Kämpfen um Anerkennung und Rechte...

Oulios, Miltiadis

Miltiadis Oulios

GESELLSCHAFT GRIECHISCHER AUTORINNEN IN DEUTSCHLAND e.V. (GGAD e.V.)

Pachel, Peter

*1957 in Siegburg geboren, wuchs im Rheinland auf. Nach der Lehre zum Chemielaboranten hat er an der Fachhochschule Köln Umwelttechnik studiert.Seit über 30 Jahren arbeitet er in einem internationalen Unter- nehmen und ist im Sales Development tätig. Der Autor reiste 1981 zum ersten Mal auf die griechischen Inseln...

Peter Pachel

Peter Pachel

Pallantza, Elena

*1969 in Athen, hat griechische Philologie und interkulturelle Pädagogik in Athen, Freiburg und Köln studiert und lebt seit 2003 in Bonn, wo sie Neugriechische Sprache und Kultur an der Universität unterrichtet. Sie ist Korrespondentin der griechischen Literaturzeitschrift DIABAZO und Übersetzerin...

Elena Pallantza

Elena Pallantza

Patentalis, Michalis

*1966 Düsseldorf, wuchs jedoch in Drama (Griechenland) auf und studierte dort Musiktheorie und Harmonie sowie Europäische Kultur. Zeitweise arbeitete er als Radio Journalist im Radio Sender „To Proto“ und als Redakteur bei verschiedenen Kulturzeitschriften (ZIPP, Polis, Antilogos u.a). Er beschäftigt sich mit Fotografie...

Michalis Patentalis

Michalis Patentalis

Ponte, Kyros

Kyros Ponte wurde 1972 in Esslingen geboren. Der studienhalber re-emigrierte Grieche ist promovierter Neurowissenschaftler und Linguist. Neben seinen neurowisseschaftlichen Arbeiten veröffentlichte er eine Reihe literarischer Texte, u.a. das Gedichtband ›Vier Gestalten, eine Liebe‹, BoD, 2009) und übersetzte die Kettenerzählung ›Das letzte Adieu‹ von Vassilis Vassilikos...

Kyros Ponte

Kyros Ponte

GESELLSCHAFT GRIECHISCHER AUTORINNEN IN DEUTSCHLAND e.V. (GGAD e.V.)
ggad_bild_buchatbe_r
ggad_bild_buchstabe_s

Segkis, Andrikos

Andrikos Segkis wurde 1961 in Spelle (Emsland) als Kind griechisch-deutscher Eltern (Vater Grieche, Mutter Deutsche) geboren. In Emden (Ostfriesland) zunächst in Pflegschaft einer gutbürgerlichen norddeutschen Familie aufgewachsen und später adoptiert. Technische Lehre und Zivildienst in München (Bayern) und anschließend Studium der Sozialpädagogik und Theologie an einer privaten Fachschule in Kassel (Hessen)...

ggad_foto_segkis_009

Andrikos Segkis

Sidiropoulou, Petrini

Petrini Sidiropoulou wurde 1950 in Kavala geboren, seit 1972 ist sie in Deutschland und lebt mit ihrer Familie in Düsseldorf...

Petrini Sidiropoulou

Petrini Sidiropoulou

Spieker, Céline Melanie

Céline Melanie Spieker wurde 1967 in Herford geboren, interessiert sich besonders für hybride Identitäten und übersetzt vom Neugriechischen ins Deutsche. Sie wuchs in der 68er Studentenbewegung auf und begann mit neun Jahren Neugriechisch zu lernen. Sie studierte Geschichte, Neugriechisch und Englisch...

Céline Melanie Spieker

Céline Melanie Spieker

Steinbrück, Mischi

*1944 in Wien, lebt in Köln.1962 Abitur, 1964 Schauspieldiplom, 1963–1971 Theaterkarriere (u. a. Theater in der Josefstadt, Theater an der Wien, Städtische Bühnen Oberhausen, Schauspiel Basel, Schauspielhaus Köln), 1970–1975 freies politisches Theater mit Erasmus Schöfer und Heinrich Pachl, 1971–1985 Politische Basisaktivitäten...

Mischi Steinbrück

Mischi Steinbrück

GESELLSCHAFT GRIECHISCHER AUTORINNEN IN DEUTSCHLAND e.V. (GGAD e.V.)

Tastsoglou, Anna

ist in Kavala, Griechenland geboren und ist mit ihren Eltern nach Deutschland ausgewandert. Sie lebt seit über 50 Jahre in Deutschland und war beim DGB-Bundesvorstand, Bereich Migration und  als Erzieherin bei der Diakonie beschäftigt sowie als Gesundheitsberaterin tätig. Literatur, Gedichte schreiben, das ist ein Hobby von ihr. Sie schreibt spontan...

Anna Tastsoglou

Anna Tastsoglou

Torossi, Eleni

Eleni Torossi wurde 1947 in Athen geboren, lebt seit 1968 in München. Sie studierte Politikwissenschaften an der Hochschule für Politik in München und arbeitet seit 1971 für den Bayerischen Rundfunk, in dem sie hauptsächlich Kulturbeiträge und Reportagen, aber auch Kindergeschichten und Hörspiele für mehrere Rundfunkanstalten schreibt, während sie in der Redaktion des Griechischen Programms derselben Anstalt bis zu seiner...

Eleni Torossi

Eleni Torossi

GESELLSCHAFT GRIECHISCHER AUTORINNEN IN DEUTSCHLAND e.V. (GGAD e.V.)
ggad_bild_buchstabe_v
ggad_bild_buchstabe_w
ggad_bild_buchstabe_x
ggad_bild_buchstabe_y
ggad_bild_buchstabe_z
GESELLSCHAFT GRIECHISCHER AUTORINNEN IN DEUTSCHLAND e.V. (GGAD e.V.)
GGAD e.V. via YouTube!
Nutzen Sie auch unsere YouTube-Kanal LiteratursalonLINE
GGAD e.V.
Dimos Avdeliodis
GGAD e.V.
Christos Anastasopoulos
GGAD e.V.
Aglaia Blioumi
GGAD e.V.
Andreas Deffner
GGAD e.V.
Eleni Delidimitriou-Tsakmaki
GGAD e.V.
Dr. hc. Niki Eideneier
GGAD e.V.
Prof. em. Dr. Hans Eideneier
GGAD e.V.
Helena Katsiavara
GGAD e.V.
Elsa Korneti
GGAD e.V.
Antonis Kountouris
Tina Kourkoumeli Schmidt
GGAD e.V.
Petros Kyrimis
GGAD e.V.
Maria Laftsidis-Krüger
GGAD e.V.
Julia Lehnen
GGAD e.V.
Petros Markaris
GGAD e.V.
Ivo Meraskentis
GGAD e.V.
Brigitte Münch
GGAD e.V.
Dimitris Nollas
GGAD e.V.
Miltiadis Oulios
GGAD e.V.
Peter Pachel
GGAD e.V,
Elena Pallantza
GGAD e.V.
Michalis Patentalis
GGAD e.V.
Kyros Ponte
GGAD e.V.
Andrikos Segkis
GGAD e.V.
Petrini Sidiropoulou
GGAD e.V.
Celine Melanie Spieker
GGAD e.V.
Mischi Steinbrück
GGAD e.V.
Anna Tastsoglou
GGAD e.V.
Eleni Torossi

ggad_button_download_001
Benutzer:

Passwort:

Passwort vergessen?